I’d have a hard time to choose…

Samstag, 18. August 2012

…between either the pretty clothes or the beautiful quilt in this window. Which one would you buy? In each case this eye-catching colorful circles would attract me and keep me standing in front of it.

Martina Ludwig Schaufensterquilt

Isn’t this a really cool idea? Martina made this shopping window decoration, read more about it and find a detailed picture at her blog. The background fabric is linen, which makes this quilt even more precious.

Well, I think this is not only a beautiful, but also a clever idea. I myself haven’t seen this before. And I think especially in Germany it’s a cool idea to introduce people to a quilt, even a very beautiful, modern quilt.

We have a population of more than 60 million residents and only 15000 of us are patch workers. If I mention the word “quilt” lot of people haven’t heard the word before and think rather of the Scottish men skirt, called “kilt”. I’d really love to see quilts more and more displayed in such a way so we Germans get more familiar with this wonderful textile art. Great idea, Martina, and even better that you’ll continue with a next decoration for fall!

 

Mir würde es sehr schwer fallen, mich beim Shoppen zwischen den netten Kleidungsstücken oder dem Quilt im Schaufenster zu entscheiden. Was würdest du kaufen? Auf jeden Fall würden diese leuchtenden schönen Kreise meinen Blick auf sich ziehen und mich eine ganze Zeit vor dem Schaufenster verweilen lassen.

Ist das nicht wirklich eine coole Idee? Martina hat diese Schaufensterdekoration genäht, mehr Informationen und ein Detailfoto findest du auf ihrem Blog. Der Hintergrundstoff ist Leinen, was diesen Quilt noch kostbarer macht.

Ich denke, das ist nicht nur eine schöne, sondern auch eine sehr clevere Idee, speziell für Deutschland, Menschen mit einem Quilt bekannt zu machen, insbesondere, wenn dies ein so schöner, moderner Quilt ist.

Wir haben ja eine relativ kleine Anhängerschaft für das Hobby Quilten und wahrscheinlich wisst ihr aus eigener Erfahrung, dass die meisten um uns herum dieses Wort gar nicht kennen und eher an den Schottenrock denken. Dewegen finde ich es einfach toll, dass mit solch einer Schaufensterdeko vielleicht manch einer auf die Schönheit dieser Textilkunst erst aufmerksam gemacht wird. Klasse Idee, Martina, es freut mich, dass du im Herbst mit einer nächsten Deko gleich daran anschließen wirst!

Kommentare:

DieAlleinreisendeFrau hat gesagt…

Ich finde die Idee ganz toll und den Quilt natürlich auch. Das Schaufenster ist dadurch etwas ganz besonderes. Gratuliere zu diesem schönen Einfall.

Esch House Quilts hat gesagt…

Oh yes, these are wonderful! I think they will draw a lot of attention.

Erin @ Billy Button Design hat gesagt…

They do look great don't they...Do you know I love when I travel through Europe and see the way other countries set up their window displays...I know it sounds weird but I do think the Europeans so it very well!

skippie hat gesagt…

Gorgeous window display. I would choose the quilt.
Love reading your blog and it keeps me informed as what happens in your country.

 
site design by designer blogs