A pineapple quilt

Freitag, 12. November 2010

This wonderful pineapple quilt was recently on my machine. It is pieced by Karen (from whom I had the oriental wedding quilt in my service several weeks ago). To get a quilt from Karen is special, because something happens: I suggest an idea for a quilt design and send it to her via mail, she adds a new thought, sketch or example to it and in the end there is something we both had no clue of at the beginning.
So it happens this time too: Her first thought was stitching in the ditch of the white strips. But when the quilt was on my machine and I started stitching in the ditch it cried for some more glamour. Something which makes the white spaces stunning. And so I send some sketches to Karen. She at once agreed to fill the space and found a picture as an example. So we ended up with these feathered stars which give the pineapple block a really new dimension.
The quilt was made for Karen’s mother and I am sure, she will fall in love with it.















Diesen tollen Pineapple Quilt hatte ich vor kurzem auf der Maschine. Er wurde von Karin genäht (von ihr hatte ich neulich schon den Oriental Wedding Quilt im Service). Wenn ich an einem Quilt von Karen arbeite, passiert immer etwas Besonderes: Ich schlage ihr ein Quiltmuster vor und schicke ihr eine Skizze per mail; sie fügt einen neuen Gedanken, eine Skizze oder ein Anschauungsbeispiel dazu, und am Ende entwickelt sich daraus etwas, woran wir zu Beginn überhaupt nicht gedacht hatten. Und so war es auch diesmal. Ihre erste Idee war, die weißen Streifchen im Schatten der Naht zu quilten. Aber als der Quilt dann auf meiner Maschine war, schrieen die weißen Flächen förmlich nach mehr Dekoration, also schickte ich ein paar Skizzen zu Karen. Sie stimmte sofort zu, und hatte auch gleich ein Bild aus einer Zeitschrift gefunden, das uns schließlich zu der Idee führte, die weißen Flächen mit einer Feder zu füllen. Die Sterne, die dadurch entstehen, geben dem Pineapple Block eine ganz andere Dimension.
Karen nähte diesen Quilt für den 60. Geburtstag ihrer Mutter, und ich bin sicher, sie liebt diesen Schatz.




1 Kommentar:

stufenzumgericht hat gesagt…

Ein ganz besonderer Quilt, das Pineapple-Muster ist ja für sich genommen schon bestechend, aber mit deinem Quilting wird das Ganze zum Heirloom!!!
GlG, Martina

 
site design by designer blogs