Puzzle Box Quilt Along – Join me

Sonntag, 26. Juni 2011

Puzzle Box Quilt

Quite for a while I had the idea to work on a quilt made only by solid precuts, and when I got a Moda layer cake of Bella Solids Warm Pastells I knew that's it.

Bella Solids warm pastell

Using these precuts will make a block size of 8.5" and using 6 rows of 6 blocks will give you a lap quilt of 51" x 51". Adding a wide solid border makes a quilt large enough to cover a bed. So it's up to you which size you want end up with.

There are a lot of delicious layer cakes on the market, and prints will do also. But I think solids, marbles or small scale prints are perfect to stay in the minimalistic and simple style of this quilt pattern.

So – what do you need?
Just 1 layer cake (40 pieces of fabric, each 10" x 10")
and if you like to enlarge the lap size to  bed quilt add 3 1/2yard of a fabric for the border.

Here’s the schedule for those of you that like to plan ahead…Friday July 1st – cutting instructions
Friday July 15th – piecing
Friday July 29th – quilt top assembly
Friday August 12th – wrap up

I’ll be posting progress in on the flickr group and also here on the blog.

Why don’t you join me and grab the button?

Grafik2

I hope you do!!!!

Schon eine ganze Zeit lang hatte ich die Idee, mal einen Quilt nur aus einfarbigen Precuts zu machen, einfach sollte er sein und minimalistisch, und als ich dann ein Moda Layer Cake mit sanften warmen Pastelltönen geschenkt bekam, wusste ich – das ist es.

Wenn man diese Precuts benutzt, erhält man eine fertige Blockgröße von 8.5" (etwa 21,5 cm) und das zusammengesetzte Mittelstück von 6 Reihen à 6 Blöcken ergibt eine schöne Kniedecke von 130 cm x 130 cm. Möchte man einen ganzen Bettquilt daraus herstellen, dann näht man einfach einen Rand in der gewünschten Größe darum herum.

Es gibt so viele schöne Layer Cakes zu kaufen, dass die Wahl bestimmt schwer fällt, doch um diesen minimalistischen, einfachen Charakter des Quilts noch zu unterstreichen, ist es am Schönsten, einfarbige Stoffe, Marbels oder sehr klein gemusterte Basics zu verwenden; so wird es am plakativsten.

Man braucht:
1 Layer Cake (40 Stoffquadrate à 10")
und für den Rand eventuell noch 3,5 m zusätzlichen Stoff.

Und hier ist der Zeitplan für die Quilt Along Anleitung:
Freitag, 1. Juli - Zuschnitt
Freitag, 15. Juli – Blöcke nähen
Freitag, 29. Juli – Quilt Top zusammensetzen
Freitag, 12. August – Quiltfinish

Über die Fortschritte werde ich hier posten und außerdem gibt es eine flickr group, bei der jede, die Lust hat mitzumachen, natürlich ihre Fotos einstellen kann.

Mach doch einfach mit, markiere deinen Blog mit dem Button oben und lade deine Freundinnen dazu ein. Ich freu mich auf Euch!

Technorati-Tags:

Kommentare:

Westfalenmaedel hat gesagt…

Liebe Brigitte,

ein tolles Projekt!!
Ich würde sooo gerne mitmachen, aber ich hefte gerade den Gitarrenquilt, der soll endlich fertig werden!
Naja, kommt dein schöner Quilt halt in meine " Wunsch- Kladde" ;0)

Ich bin aber gespannt auf die FArb- und Stoffvariationen!

Liebe Grüße,

Karin

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Brigitte,
eigentlich geht es mir wie Karin, aaaber eben nur eigentlich weshalb ich gerne "joine" ;-)
GlG, Martina

Simone de Klerk hat gesagt…

Love your design! I'll remember this one (o:

Eisvogel hat gesagt…

Hallo Karin,

in deinem Kommentar erwähnst du einen Gitarrenquilt. Gibt es irgendwo ein Foto davon oder kannst du mir sagen, wo ich die Anleitung finde?

Schon mal vorab vielen Dank und liebe Grüße,
Christiane

Silke hat gesagt…

Hallo, ich möchte den Quilt auch gern nacharbeiten, finde jedoch keinen Shop in Deutschland, der Layer Cake´s in uni anbietet. Hast du einen Tip?

Betty hat gesagt…

I love your design and I'm racking my brain which fabrics to use.
Hey I've got a load of Swirls lyinig somewhere ....
When finished I'll post it on the Flickr Group
Thanks!!

Betty hat gesagt…

Perhaps a silly question: I've been searching for THAT (your) layer cake. Was it Bella Solids Warm Layer Cake? There are a few double colours in that?
I'm confused
Help

 
site design by designer blogs